News

Xi fordert neue Wege bei Entwicklung von Waffen und Ausrüstung

Update Time:2021.10.28 Source: Clicks:50

 Xi fordert neue Wege bei Entwicklung von Waffen und Ausrüstung

习主席呼吁发展武器装备的新途径

 

Der chinesische Präsident Xi Jinping hat auf der Militär-Konferenz vom Montag dazu aufgerufen, bei der Entwicklung von militärischen Waffen und Ausrüstung des Landes neue Wege zu beschreiten und zur Verwirklichung der Ziele beizutragen, die für das hundertjährige Bestehen der Volksbefreiungsarmee (PLA) gesetzt wurden.

中国主席习近平在周一的军事会议上呼吁,要走上国家军事武器装备发展的新道路,为目标的实现作出贡献,这是为中国人民解放军(简称PLA)而设立的百年大计的目标。

Des Weiteren lobte Xi die historischen Errungenschaften bezüglich der Entwicklung von Waffen und Ausrüstung in den letzten fünf Jahren und sagte, dass diese Fortschritte als materielle und technologische Grundlage für die strategischen Fähigkeiten des Landes und insbesondere seine militärische Stärke dienten.

习主席还称赞了近五年来武器装备发展的历史性成就,他说,这些进步展现了国家战略能力的物质基础和技术基础,尤其是军事实力方面。

Er rief dazu auf, die Umsetzung des 14. Fünfjahresplans (2021-2025) zu beschleunigen und den Aufbau eines modernisierten Managementsystems für Waffen und Ausrüstung voranzutreiben.

他还呼吁,加快“十四五规划(2021-2025)”的实施,推动武器装备的现代化管理体系的建立。

Derweil nahm auch der stellvertretende Vorsitzende des CMC, Zhang Youxia, an der Konferenz teil und forderte in seiner Rede starke Synergien bei der Entwicklung von Waffen und Ausrüstung. China müsse sich auf die Bedürfnisse der nationalen Sicherheit konzentrieren, die Eigenständigkeit der Wissenschaft und die Selbstverbesserung fördern, um zur Weltspitze zu werden und die Modernisierung weiter zu beschleunigen, so Zhang.